Geschäftsführung

Prof. Dr. Sebastian Jürgens

Prof. Dr. Sebastian Jürgens, Jahrgang 1963, ist seit 1. Januar 2014 Geschäftsführer bei der LHG. Aktuell ist er als Sprecher der Geschäftsführung für die Bereiche Betrieb, Technik, Administration, insbesondere Finanzen und Digitalisierung, sowie Strategie und Kommunikation verantwortlich. Weiterhin übt Jürgens eine Honorarprofessur für Transportlogistik an der Technischen Universität Berlin aus. Ab 2009 war er als Mitglied des Vorstandes für die Hamburger Hafen Logistik AG (HHLA) tätig. Jürgens knüpfte dort an seine Tätigkeit bei der Deutschen Bahn an, wo er als Mitglied des Bereichsvorstands und Mitglied des Executive Board den Geschäftsbereich Intermodal betreute. Nach dem zweiten juristischen Staatsexamen und der Promotion im Fach Philosophie begann Jürgens seine berufliche Laufbahn bei McKinsey & Co und in einer Anwaltskanzlei.

Ortwin Harms

Ortwin Harms, Jahrgang 1958, ist seit 1. April 2021 Geschäftsführer der LHG. In der Geschäftsführung verantwortet er die Bereiche Marketing und Vertrieb sowie Personal. Nach seinem Studium der Nautik und Seeverkehrswirtschaft, das Harms mit dem Diplom-Nautiker Patent AG abschloss, fuhr er mehrere Jahre zur See. Anschließend heuerte er als Hafeninspektor in einem Schifffahrtskontor mit dem Schwerpunkt Forstprodukteumschlag an. 1990 trat er in die LHG ein und übte zunächst leitende Tätigkeiten im operativen Bereich aus, seit 1998 als Prokurist. Zuletzt leitete er die Geschicke des Bereichs Marketing und Vertrieb.